JA-151IR

Funk-Infrarotlichtschranke mit 4 Strahlen

Die Infrarotlichtschranke erfasst menschliche Bewegungen in einem Korridor bis zu 100 m bei Unterbrechung von 4 Infrarotstrahlen. Dank dieser Strahlen hat die JA-151IR eine sehr hohe Immunität gegen Fehlalarme, die von kleinen Tieren, fallendem Laub o.ä. ausgelöst werden.

Das Gerät ist auch zur Installation im Außenbereich geeignet, es kann auch bei schlechten Witterungsverhältnissen (starker Regen oder Schneefall) sicher arbeiten.

Angesichts der sehr genauen Optik ist für die zuverlässige Funktion eine sehr präzise Installation durch ein Fachunternehmen notwendig. Die Lichtschranke ist ein Optex-Produkt, das durch einen Funkmodul ergänzt wird, der mit dem System JABLOTRON 100 kompatibel ist, sowohl im sendenden als auch im empfangenden Teil der Schranke. Er belegt zwei Positionen im System.